Samstag, 13. Oktober 2012

Fußkäs mit Mussig & Ebbelwoi

Vierbloggertreffen, Tag 1:

Welch Glückes Geschick ! Es hat sich also tatsächlich ergeben, daß die Herren Ärmel, Zaphod Beebleblox, Hippolyte und meine Wenigkeit sich in vergnüglicher Runde im Regenwald zusammenrotteten um ein paar Tage lang allerlei Lastern zu frönen.
Eigentlich würde ich mich ja um diese Uhrzeit noch im wohlverdienten Ruheschlaf befinden, aber da der Herr Ärmel ein ausgeprochener Frühaufsteher ist und zudem noch einen Termin mit dem Nachbarblogger hat, bin ich denn zu nachtschlafener Zeit ebenfalls solidarisch aus dem Bett gerollt und werde Euch mal ein paar Eindrücke vom ersten Tag dieses denkwürdigen Ereignisses hier zugänglich machen.
Das Wetter hatte ein Einsehen mit uns, sodass sich nachmittags für den Herrn Ärmel die Gelegenheit ergab, die Regenwaldmetropole einmal von "oben" zu betrachten. Nachdem sich dann auch endlich -bei einem Zwischenstopp im Domizil des Herrn R'n'R- der Präsident der Galaxis dazugesellte, konnten wir unserer eigentlichen Bestimmung nachgehen.
Essen und Trinken ! Babbeln ! Und natürlich Horsche un Gugge. *g*

Der von Herrn Ärmel importierte Handkäs ist übrigens von der Käserei Birkenstock hergestellt worden, was mich spontan zu dem etwas ungewöhnlichen Blogtitel inspirierte. ;-)




























Und jetzt geh ich wieder schlafen.
Vallah !

;-)

Kommentare:

  1. Nix schlafe, essen und trinken und Engelbertstuhl :p

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Fotos (also so ungefähr ab Bild 3 *g*)

    AntwortenLöschen