Mittwoch, 7. November 2012

CRITERION 50 Millimeter

Der Küchentisch ist grad frisch geputzt.
Was liegt also näher, selbigen als Objektträger zu mißbrauchen um das neue Fuffzscher der altehrwürdigen Oberkochener Optikschmiede
(die übrigens trotzdem in 'Fernost' produzieren lässt) mal in Ruhe zu testen ?
Freihand versteht sich, und unbearbeitet.
Zunächst zwei Ratebildchen...

Whathefuck is this, he ?

[Bildklicken rockt !]
















und last, not least, 3 "Normalbilder". ;-)

















Carl Zeiss Planar T* 1,4/50, freihand, f /5,6 - f/8, ISO irgendwas um 2500-3200 (oder warns doch 1600 ?), Weißabgleich AUTO, jpg ooc. Teilweise Ausschnittvergrößert (aber nicht viel),
standardgeschärft beim Verkleinern.

Was den seltsamen Titel angeht:
50 mm waren -für mich- schon immer das Maß der Dinge.
Optisch zumindest. ;-)

cya ! ;-)

Kommentare:

  1. Ich tippe auf einen Krötenwarzenseesternigel. Der Wolperdinger aus dem Meer.

    AntwortenLöschen
  2. *g*

    Ich weis es, darf aber nix dazu schreiben, sonst bekomme ich Schläge^^

    Schönes Teil das Scherblein ;)

    AntwortenLöschen
  3. was bedeutet eigentlich "standardgeschärft beim verkleinern" und warum machst du das?

    taugliches Objektiv btw.....

    AntwortenLöschen