Montag, 14. Januar 2013

Typisch deutsch...

...ist das Thema des Januar Fotowettbewerbs im DSLR-Forum.
Mein (bescheidener) Beitrag dazu:

[Großklicken mehrt den visuellen Reichtum !]















"Sparsch inne Zeit, no hasch inne Nohd."  ;-)


Guds Nächtle !

Kommentare:

  1. Hmm ja, kann man machen. Aber Du hast da noch diese Typen mit den komischen Hüten, den seltsamen Uniformen und der grenzwertigen Blasmusik...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hatte ich auch sofort dran gedacht; wäre superoptimal gewesen. *fg*

      But read the fuckin' rules !:

      "Die Fotos müssen im Monat und Jahr des Wettbewerbs erstellt werden."

      (Die Mods checken die EXIFs, bei Fälschungen fliegste raus und hast ewige Sperre)

      BTW, über ein paar Punkte zum Thema Minimalismus würde ich mich sehr freuen. :-)

      Löschen
  2. Mist - ich bin nicht in Deutschland derzeit...
    Wenn da mal ein Thema zum Schwarzen Berg passen würde ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich empfehle in diesem Fall (Deine) Bilder der Burg Schwarzenberg (hier im Regenwald, you know).
      Übersetzt kommt das hin mit "Montenegro", ist typisch deutsch, aber leider nicht von diesem Monat.
      Entweder Du fälscht die exifs so gut, daß es kein Mod merkt, oder Du kommst nochmal her (vor dem 31.01.). ;-)

      Löschen
    2. wird nix werden auf die Schnelle (Haben wir beide ja vorletztes Wochenende gelernt ;-)
      Ich werds dieses Jahr aber sicherlich mal schaffen, ein Foto einzusenden.

      Löschen
  3. Ah, das Schweinderl ist es geworden, viel Erfolg damit :)

    Du hast doch schon 6 Punkte fürs Streichholz^^

    AntwortenLöschen