Donnerstag, 30. Mai 2013

Don Padrone erwischt !

Neulich im Regenwald (mit versteckter Kamera) bei einer "geschäftlichen Besprechung" erwischt:
Don Padrone, einer der führenden Köpfe des sogenannten 'Organisierten groben Unfugs' (OgU).

Die mäßige Bildqualität bitte ich zu entschuldigen, die Aufnahme wurde schließlich unter Lebensgefahr erstellt und außerdem hatte ich den Farbfilm vergessen.

[Großklicken macht Angst !]
















Sachdienliche Hinweise welche zum Aufenthaltsort dieses Herrn und dessen Ergreifung führen, werden in der Kommentarabteilung entgegengenommen und ausgewertet.
Unter allen richtigen Einsendern wird ein gemeinsamer Umtrunk mit dem Blogautor und Investigativfotografen verlost. Zur Disposition steht eine Flasche erlesenster Apfel-Schaumwein trocken.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

cya ! :-) 

+ + +  E I L M E L D U N G  + + +

Neues Fotomaterial aufgetaucht.
Verbrecherkarriere offenbar schon vorbestimmt.





Kommentare:

  1. pst (flüster, tuschel) Alois Bitzhenner vor seinem Tarnladen...

    AntwortenLöschen
  2. Den Bitzhenner kenn ich nicht, aber die dunkle Gestalt vor dem Laden hab ich schon mal gesehen. Einschlägige Erfahrungen mit der OgU halt. Omaerschrecker und so.

    AntwortenLöschen
  3. Ich kenn zwar einen Bitzhenner, aber der ist pensionierter Staatsanwalt... *grübel*

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe alte Fotos aus Lummerland mit auf den Schwarzen Berg gebracht. Da sind genau solche auch mit dabei. Und natürlich Starportraits: Herr Ärmel mit Halstuch. Muss wohl mal den Riemen auf den Scanner werfen ;-)

    AntwortenLöschen