Mittwoch, 26. März 2014

Anachronismus

griechisch ἀναχρονισμός anachronismós „Verwechslung der Zeiten“, aus ἀνα ana „gegen“ und χρόνος chrónos „Zeit“ [http://de.wikipedia.org/wiki/Anachronismus]

Dem freundlichen Fotohändler um die Ecke wünsche ich:
Allzeit gut Licht !
Dass er die Zeiten nicht verwechseln tut, dessen bin ich mir sicher.
Möge die Arbeitskraft des Maître uns noch lange erhalten bleiben ! ;-)
"Eigentlich ist mein Laden ein Anachronismus" [Le Maître] 
*  *  *

[Maximalgroßklicken  > Meisterbeiderarbeitzugucken !]















Immer wieder gern auf ein Schwätzchen.
Fachgesimpel, Kalauer und gute Tipps.
Es gibt sie also doch noch,
die Anachronisten, die anarchistischen Enthusiasten.
Leider eine so langsam aussterbende Spezies.
Hmmm... eventuell gibt es eine Möglichkeit,
klassische Fotoläden noch attraktiver zu gestalten
und vor dem globalen Untergang zu retten.
Ich stelle mir z.B. gerade vor wie es wäre,
wenn im Sommer Kaltgetränke zum Fachgesimpel gereicht würden;
ein integrierter Biergarten wäre natürlich das Non-Plus-Ultra.
Alternativ im Winter Heissgetränke anbieten.

Ich schweife ab...

cya ! ;-)

Kommentare:

  1. Lustige Webseite hat der Herr Kerstein, aber ohne eine gehörige Prise Humor kann man solch einen anachronistischen Laden wohl auch kaum führen.

    AntwortenLöschen
  2. Klasse! Richte ihm herzliche Grüsse von mir aus, einige der Artefakte aus seinen Kisten, Kasten und vom unterm Regal sind hier im Einsatz.
    Mögen Schnaps und Zichten ihm ein langes Leben verleihen *g*

    AntwortenLöschen