Sonntag, 26. April 2015

Fäden ziehen


Baustelle 1 (Fahrgestell) fast abgeschlossen.
Operation letztes Wochenende halbwegs gut überstanden.
Nächste Woche dann Fäden ziehen (lassen).
Baustelle 2 (Kopf) noch in Arbeit. Geht aber voran.

[Großklicken verwirrt !]























Das Bild ist ziemlich aktuell (v. letzter Nacht).
Wer mehr Info dazu lesen will, klickt ..HIER..

Angenehmes Restwochenende und Komplettwoche wünschend...

cya ! ;-)

Kommentare:

  1. Danke für diese Wortmeldung und alles Gute weiterhin, dem Fahrgestell und dem Kopf, weil beides wichtig ist.
    Zugeneigte Grüße von Fastnebenan, naja, fastfast, Ihre Frau Knobloch.

    AntwortenLöschen
  2. Nachts auf dem Friedhof Schabernack treiben? Ist das nicht mindestens grober Unfug, d.h. 25€ wert? *g*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. btw: was ist eigentlich die harmlosere Variante? Feiner Unfug? Darf man das oder kostet das nur weniger?

      Löschen
  3. Gute Besserung fürs Laufgestell.
    (an den Fotos gibts jal nichts zu verbessern ;-)

    AntwortenLöschen