Freitag, 29. August 2014

Flieg Engelchen, flieg ! - Relativität der Gravitation


Fliegen oder einfach nur mal relaxed abhängen ?
Das ist hier die Frage !
Die Antwort lautet: Alles ist relativ.

Und für hier mitlesende Rotgrünverwechsler gibts im Anschluss
noch ein geschwätziges Schmankerlbonusfarbbild.
Ziemlich Rot-Grün, vallah !
Nicht das es wieder heisst, ich könne nur unbunt. ;-p

[Bildklick relativiert Größe !]




















Zum letzten Bild:
Man kann das Bokeh des ollen legendären Asahi Pentax smc K 50/1.2 getrost als ziemlich 'flauschig' bezeichnen. Ich muss es wohl mal wieder öfter anne Luft tun und maximaler Lichtmenge aussetzen.
Schließlich ist das mein erstes selbstgekauftes Fuffi. Im zarten Alter von 16-17 Jahren mittels Ferienjob erarbeitet und immer noch top in Schuss.
Mit dem magischen Bokeh bei 1.2 kommt selbst mein Zeiss Planar 1.4/50 offenblendig nicht mal ansatzweise mit.
Ist halt nur -selbst mit Gestell u. Liveview- bei leisestem Windhauch immer wieder ein Gedulds- und Glücksspiel.
Freihand quasi unmöglich. 
Aber 'malen' kann man damit schon... ;-)

cya ! :-)

Kommentare:

  1. Das letzte Foto ist schon beeindruckend malerisch.
    Aber die Swattweissen gefallen mir auch gut ~~~

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich überlege ernsthaft, ob ich mir einen Print davon gerahmt an die Wand hänge um den Winter irgendwie zu überstehen. ;-)

      Löschen
  2. Von der lebhaften Farbischkeit her sicherlich nicht die schlechteste Idee...

    AntwortenLöschen