Mittwoch, 18. Juli 2018

FUNDSTÜCKE [72] Vom Zeugs, was eigentlich nicht sein darf


1. Immerhin ehrlich! Kann also mal vorkommen
2. Darf nicht sein, kann aber auch vorkommen
3. Darf gerne öfter sein, ist aber sehr teuer
4. Gibt's eigentlich gar nicht, oder doch?

[Großansicht löst so manches Rätsel!]























Fundstücke, wie meist, auf irgendwelchen Streifzügen gefunden.
Die beste Kamera ist immer die, die man dabei hat.

cya! :-)

Dienstag, 3. Juli 2018

Pfhotographf in Äction


"Photograf" geht gar nicht, gell?
Entweder neudeutsche Rechtschreibung
oder nichts. Bloß keine Vermischung!
Anbei ein paar Fotographen bei der Arbeit

Die Photographien sind selbstverständlich
allesamt DSGVO-konform. Vallah! Ischwör!

[Großglotzen schärft den Blick !]

























Hab ich die Tage im Archiv gefunden.
Ist schon sechs Jahre her.
Freunde sind was feines!
Danke Euch.

cya! :-)

Sonntag, 1. Juli 2018

Mehr 720 Nanometer


Vor gut vier Jahren begab es sich,
dass der Blogautor eine Reise
ins nicht sichtbare Licht (720 nm) antrat.

Habe die vergangenen Tage wieder ein wenig geübt.
Outdoor. Stativ, Kaltgetränk, 720 nm Filter.
Schönwetter, Park vor dem Haus.

Alles gut!

[Vollbild klicken mystifiziert !]





























JPG, straight out of camera, b/w Modus.
1-7: FUJI X100F, 8-11: PENTAX K-5IIs
Die Fuji-Bilder haben eine leichte S-Kurve verpasst bekommen,
den Pentax-Bilder muss ich "noch bei", besonders den letzten 3.

cya! :-)


Mittwoch, 20. Juni 2018

Vom Infrarotlicht und der Weltformel


Okay, zugegeben - ein etwas hochtrabender Titel.
720 Nanometer haben wenig mit der Welt zu tun.
Liegt die Lichtwellenlänge doch gerade einmal
knapp außerhalb des sichtbaren Bereiches.

Die Weltformel hat schon Albert Einstein gesucht,
ich habe sie gefunden, Guggsdu!
Auf dem T-Shirt eines Bekannten.
Im Klartext. Neulich... ganz unverblümt.

[Großklickern erleuchtet extrem!]























Info für die fotografisch-technisch Interessierten Leute (Bild 1):
Fuji X100F, ISO 200, f/9, 5s, Hoya 720nm Filter, jpg Acros+Red
Keinen Bock auf Kanaltausch in Photoshop & Co. und das ganze Gewerks danach. Passt auch so. In S/W zumindest.

Werde demnächst mal mehr damit spielen.


cya! :-)

Sonntag, 10. Juni 2018