Donnerstag, 24. April 2014

ZEUGS [70] Hinter Schloss & Riegel, Glas & Gitter und dem Fräuleinwunder


Beobachtungen in der Hamburger Innenstadt.
Ostermontag. s.n.a.f.u. --> Situation normal, all fucked closed up. ;-)

[Bilderklicken erschließt Großformat !]




















Das 2/28er Distagon ist doch ne feine Scherbe, muss ich immer wieder feststellen.

cya ! :-)

Kommentare:

  1. Den Dreck in Bild 1 hättste vorher ja mal wegräumen können, wie sieht das denn aus da, pfui Deibel. Völlig versifft alles, das ist nicht mehr mein Hamburg.
    Und die Plörre auf Bild 4 gehört auch genau dahin, nämlich hinter Gitter. Außer Jever nichts genießbares dabei.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Öha ! Ein wahrlich vernichtendes Urteil. *fg*
      Ich geh dann mal weiter abwaschen... ;-)

      Löschen